Gmail: Versand rückgängig machen

Veröffentlicht am

Der Emailanbieter meiner Wahl bietet in seiner Weboberfläche eine gar großartige Funktion an: Undo Send (englisch) oder auch Versand rückgängig machen. Nach einem Klick auf den Senden-Knopf wird der Editor geschlossen und die Nachricht in die entsprechende Konversation eingereiht. Allerdings wird sie nicht direkt verschickt sondern zunächst nur zum Versand eingereiht. Dadurch bekommt man 10 Sekunden Zeit, den Versand der Email „rückgängig“ zu machen – bzw. zu verhindern. Perfekt doch noch nicht angehängte Anhänge oder den dummen Rechtschreibfehler in der wichtigen Email, den man trotz Rechtschreibprüfung und mehrfachem Gegenlesen erst entdeckt, wenn es zu spät ist.

Womit hat es Google nun also verdient, in der Meckerecke zu landen? Genau diese Funktionalität fehlt in der Gmail App für Android und der Gmail offline Chrome Erweiterung. Dabei wäre eine ähnliche Funktion auf dem Smartphone noch viel praktischer, wo man hin und wieder den falschen Knopf trifft und halbfertige Emails verschickt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.